Alice im Gauland-Land: Isn’t she lovely?

Who loves me?

I Am Not Your Negro, Raoul Pecks Dokumentarfilm über James Baldwins unvollendetes Manuskript Remember This House, montiert Momente der US-amerikanischen Geschichte des 20. Jahrhunderts zu einer Meditation über die Unterdrückung der Schwarzen. Zwischen all den sorgfältig arrangierten Schnipseln zitiert I Am Not Your Negro eine Filmszene, die mir besonders im Gedächtnis geblieben ist. Der Ausschnitt aus No Way Out (1950) zeigt einen Weißen, der einen Schwarzen ins Gesicht schlägt, bevor er hysterisch in sich zusammensackt: „They said it wasn’t nice to say nigger. Nigger! Nigger! Nigger! Poor little nigger kids, love the little nigger kids. Who loves me? WHO LOVES ME?“ Continue reading „Alice im Gauland-Land: Isn’t she lovely?“