Der 5-Stunden-Tag ist nicht die Lösung — aber ein guter Denkanstoß

Der Fünf-Stunden-Arbeitstag — ist das die Zukunft oder eine Illusion? Stephan Aarstol, CEO von Tower Paddle Boards, hat ihn eingeführt, und die Ergebnisse können sich sehen lassen: Schon im folgenden Jahr stieg der Umsatz um 40 Prozent, seine Mitarbeiter verdienen pro Stunde fast doppelt so viel wie vorher, obwohl sie Tag für Tag nur noch von 8 bis 13 Uhr arbeiten. Was lernen wir daraus? Continue reading „Der 5-Stunden-Tag ist nicht die Lösung — aber ein guter Denkanstoß“