Wen ich im September wähle? Mich!

„Moment mal, Dich?“ – Ja, mich. Mark Appoh. Ich, Mark Appoh, stehe auf Platz 4 der hessischen Landesliste von Bündnis Grundeinkommen. Ich stehe auf der Landesliste der Ein-Themen-Partei, die das bedingungslose Grundeinkommen auf die politische Agenda setzen will und bei der Bundestagswahl 2017 in allen 16 Bundesländern mit der Zweitstimme wählbar ist. Ich kann mich selbst wählen, ich habe mich selbst gewählt und ich werde mich auch im September selbst wählen. Continue reading „Wen ich im September wähle? Mich!“

Warum ich mich für die neue Partei „Bündnis Grundeinkommen“ engagiere

Seit Anfang März engagiere ich mich als Gründungsmitglied des hessischen Landesverbandes für Bündnis Grundeinkommen (BGE). Continue reading „Warum ich mich für die neue Partei „Bündnis Grundeinkommen“ engagiere“

Warum das bedingungslose Grundeinkommen eine liberale Vision ist

Unser Arbeitsbegriff ist von vorgestern, der Kapitalismus steckt in der Krise, die Demokratie ist in Gefahr. Die Ursache: Arbeit und Existenzsicherung sind nach wie vor untrennbar miteinander verbunden. Ein bedingungsloses Grundeinkommen könnte den Begriff der Arbeit neu definieren, Neid, Existenzangst und Lobbyismus ausschalten und den Grundstein für einen modernen Liberalismus legen. Trotzdem wird es immer noch als unfinanzierbare Utopie hoffnungsloser Idealisten belächelt. Warum eigentlich? Continue reading „Warum das bedingungslose Grundeinkommen eine liberale Vision ist“